Hähnchenbrust mediterran gefüllt


Zutaten für 4 Personen

Für die Hähnchenbrust

800 g Hähnchenbrustfilet, 40 g Tomaten (getrocknet, eingelegt), 12 Basilikum-Blättchen, 40 g Hartkäse (gerieben), etwas Salz, Pfeffer

Für das Risotto

60 g Zwiebeln, 1 Knoblauchzehe, 100 g Kräuterseitlinge, 2 EL Olivenöl, 200 g Risottoreis, 100 ml Weißwein (trocken), 650 ml Gemüsebrühe, 20 g Hartkäse (gerieben), etwas Salz, Pfeffer

Zubereitung

  1. Getrocknete Tomaten in eine Schüssel geben, mit lauwarmem Wasser bedecken, 20 Min. einweichen, herausnehmen, gut abtrocknen, klein schneiden. Hähnchenbrustfilets an dicker Seite einschneiden, so dass eine Tasche entsteht. Taschen mit je 3 Basilikumblättern, getrockneten Tomaten und Käse füllen. Taschen mit Zahnstochern verschließen, Filets mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Für das Risotto Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein hacken. Kräuterseitlinge putzen, in Scheiben schneiden. Olivenöl im Topf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch glasig anschwitzen. Reis zufügen, ständig rühren, glasig werden lassen. Salzen, mit Weißwein ablöschen, Flüssigkeit im offenen Topf unter Rühren zur Hälfte einkochen lassen, Pilze untermischen. Erhitzte Gemüsebrühe unter Rühren zugießen. Reis sollte immer mit Flüssigkeit bedeckt sein. Unter Rühren Risotto 15 Min. im offenen Topf garen.
  3. Gefüllte Hähnchenbrustfilets auf vorgeheizten Grill legen, unter Wenden etwa 10–12 Min. grillen. Risotto abschmecken, geriebenen Käse untermischen. Gegrillte Hähnchenbrust mit Pilz- Risotto anrichten und servieren.
Rezept drucken Zurück zur Übersicht